Diabetologie
zurück

Als diabetologisch geschulte Hausärzte behandeln wir kompetent seit Jahren Patienten, die an Diabetes erkrankt sind. Wir führen darüber hinaus Schulungen für Typ 2 Diabetiker mit oder ohne insulinabhängigen Diabetes durch.

Sie fragen sich, was Diabetes überhaupt ist?
Der Diabetes mellitus (DM) auch umgangssprachlich kurz als Diabetes oder Zuckerkrankheit bezeichnet, bezieht sich auf eine Gruppe von Stoffwechselkrankheiten. Das Wort „Zuckerkrankheit“ beschreibt deren Hauptsymptom, die Ausscheidung von Zucker im Urin. Früher wurde die Erkrankung anhand des Geschmacks des Urins diagnostiziert, denn der Harn von Personen mit Diabetes weist bei erhöhtem Blutzuckerspiegel einen süßlichen Geschmack auf.


Die Ursachen, die zur Überzuckerung des Blutes (Hyperglykämie) führen, liegen überwiegend bei dem Hormon Insulin, welches zuständig ist für die Regulation des Zuckerstoffwechsels im menschlichen Körper. Es gibt einen so genannten absoluten Insulinmangel sowie einen relativen Insulinmangel, welcher durch eine abgeschwächte Wirksamkeit des Insulins (Insulinresistenz) hervorgerufen wird oder beides zusammen. Die Ursachen dafür sind vielfältiger Natur, meist jedoch ist Diabetes durch falsche Ernährung bedingt.

Fragen Sie uns, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Anfrage für Diabetologie
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@praxis-kleinow.de schicken.
*Pflichtfelder